Hinweise zur Benutzung der Vortragsdatenbank

Zielvorstellung für die Vortragsdatenbank ist, dass die Clubs besonders interessante oder auch unterhaltsame Vorträge, die von eigenen Mitgliedern oder externen Gästen gehalten worden sind, den anderen Clubs als Muster bzw. Vorlage zu präsentieren. 

Darüber hinaus soll es möglich sein, sofern der Referenz dem zustimmt, diesen Vortrag auch für den eigenen Club zu "buchen", indem Präsident oder Vortragswart  mit dem Referenten Kontakt aufnehmen und mit diesem einen Gastvortrag frei vereinbaren.

Bitte beachten Sie beim Download der pdf-Dokumente: Die hier eingestellten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Sie sind das geistige Werk des Verfassers/der Verfasserin. Jeder Verstoß gegen das Urheberrecht kann zivil- und strafrechtlich verfolgt werden. Wenden Sie sich bitte an den Verfasser/die Verfasserin, wenn Sie den Artikel bzw. die Vorträge anderweitig, d.h. für nicht private Zwecke nutzen wollen.

Rotary Club Datum des Vortrags Vortragstitel Referent (Vorname, Nachname) E-Mail des Referenten Buchbar als Gastredner (ja/nein) Langtext als pdf Suchbegriffe (Schlagworte)
Düsseldorf-Schloßturm Okt. 2017 Sachverständigentätigkeit zur Schuldfähigkeit Dr. Nahlah Saimeh forensikpsych@nahlah-saimeh.de ja PDF-Vortrag Schuldfähigkeit; Gutachtertätigkeit; Forensik
E-Club Münster-International 11.08.2017 Wie funktioniert der Distrikt? Volker Hasse bestpractice@rotary1870.de ja Die Präsentation erfolgt so weit wie möglich online Der Distrikt als Dienstleister; Servicefunktionen
Emmerich-Rees 27.01.2017 Von Nürnberg nach Den Haag – Die Nürnberger Prozesse und deren Fortwirkung Edmund Verbeet verbeet@t-online.de ja PDF-Langtext Geschichte, Nürnberger Prozesse
Emmerich-Rees 13.11.2015 Europa in der Dauerkrise. Hoffnungsträger spiritualität? Alois Serwaty serwaty@t-online.de ja, auf Anfrage PDF-Langtext Europa, Spiritualität
E-Club Münster-International 11.05.2015 Jüdisches Leben damals und heute Judith Neuwald-Tasbach Judith.Tasbach@web.de ja   Judentum, jüdische Sitten und Gebräuche
Rheine 07.04.2015 Crystal Meth Tristan Wellemeyer tristan.wellemeyer@die-city-apotheken.de bitte anfragen! PDF-Langtext Crystal Meth, Modedrogen
E-Club Münster-International 01.12.2014 Lebend habt Ihr sie genommen - lebend wollen wir sie wieder Wiebke Meyer wiebke.meyer@posteo.de nur online, da z.Z. in Mexico PDF Link Video Link Entführung der 43 Studenten; Mexiko zwischen Politikmachenschaften, Drogenkartellen und dem Versuch, friedlich zu protestieren
Krefeld-Greiffenhorst 17.11.2014 Warum der Mensch glauben muss! Dominik Wolff-Peterseim wp@gaconsult.de ja, nach Absprache PDF Link Glaube, Philosophie, rotarische Freundschaft
Duisburg Rhein-Ruhr 06.11.2014 Block oder Birne? Ulrich Kreutzer uk@kppa.de ja PDF-Langtext Mnemotechnik, Alltag, Gehirn, Kopfgebrauch
Emmerich-Rees 30.09.2014 Wasserversorgung in der römischen Stadt Xanten Dr. Christoph Ohlig Christoph.Ohlig@t-online.de auf Anfrage PDf-Kurztext PDF-Langtext Xanten; Wasserversorgung; römische Bauten
Düsseldorf-Schlossturm 26.07.2013 Die Organisation unseres rotarischen Clubs Ulrich Christophersen   nein   Club-Organisation; Aufgabenbereiche im Club
Geldern 16.07.2014 Weniger Demokratie wagen Axel Stibi axel.stibi@stadt-kevelaer.de ja, auf Anfrage PDF Link Demokratie, Kommunalverwaltung
Düsseldorf-Pempelfort 10.07.2014 Die unsichtbare Hand - über das Unbewusste in uns Winfried Tilmann winfried.tilmann@hoganlovells.com nur auf Anfrage PDF Link Macht des Unterbewusstseins
Duisburg Rhein-Ruhr diverse, erstmals 2010 Der unbekannte Bekannte Ulrich Kreutzer uk@kppa.de ja, wenn Abendmeeting Die weitgehend unbekannten Seiten Winston Churchills werden beleuchtet - seine Haltung zur gescheiterten Appeasementpolitik ist in Anbetracht von Bedrohungen wie ISIS oder Hamas aktueller denn je. humorig, besinnlich, Abendvortrag mit Partnern, Churchill, historischer Rückblick