Vorlage für das "Memorandum of Unterstanding" mit der kooperierenden Organisation

Eine Textvorlage in deutsch für das "Memorandum of Unterstanding", das vom beantragenden Club mit dem Hostclub und mit der kooperierenden Organisation abgeschlossen werden muss, können Sie sich hier als WORD-Dokument herunterladen und danach ausfüllen.

Für die endgültige Version, die im Online-Antrag hochgeladen werden muss, sollten Sie immer dann, wenn englisch die Geschäftssprache ist, die englische Version verwenden.

Bevor ein Global Grant beantragt werden kann, muss vorher vor Ort eine Bestandsaufnahme im Gemeinwesen durchgeführt worden sein und in einem Bericht dokumentiert werden. Die Anforderungen beschreibt diese Präsentation.

Die Ergebnisse daraus können anschließend zu großen Teilen mit in den GG-Antrag übernommen werden.

KO-Kriterium im Grant-Antrag: Nachweis der Nachhaltigkeit

Welche Kriterien zum Nachweis der Nachhaltigkeit angelegt werden, zeigt -> diese Folie.

Erfolgsfaktoren für das Gelingen eines Global Grant Projekts

Den Bericht „Spezialausbildung für bis zu 300 Sozialarbeiter und andere Personen, die mit Straßenkindern arbeiten“ in Sao Paulo Basis: Vortrag von ADG Jürgen Schmitz, RC Kempen-Krefeld, gehalten auf der Distriktkonferenz des Distrikts 1870 in Mülheim/Ruhr am 16. Juni 2018, können sie sich hier herunterladen!

WORD-Vorlage für die Zahlungsanweisung

Vorsitz DRFCC

Peter Walter
Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
RC Schwalm-Nette-Viersen
 
E-Mail: DRFCC[at]rotary1870.de    

Beratung und Hilfe bei Grant-Projekten

Hilfestellung bei der Konzeption, Finanzierung und Beantragung von Global Grants leistet:

Volker Hasse
E-Mail: internet@rotary1870.de