Basis der Projektförderung bei Rotary ist Die ROTARY FOUNDATION (TRF). Das ist die Stiftung, aus deren Mitteln die verschiedenen rotarischen Projekte und Hilfsprogramme finanziert werden.

Die Mittel der Foundation werden durch jährliche Spenden ("100 USD jedes Jahr") von den Mitgliedern der Rotary Clubs aufgebracht. Die Clubs können durch Beantragung von Zuschüsse aus dem Distrikt und der Foundation ihre Eigenmittel hebeln und somit den Nutzen für die Projekte vervielfachen.
 
Bei den weltweiten Programmen handelt es sich um

  • humanitäre Projekte,
  • um Studienprogramme und um
  • das Programm „Polio Plus“, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Kinderlähmung bis zum Jahr 2020 auszurotten.

Der Distrikt 1870 fördert sowohl soziale bzw. humanitäre Projekte im Gemeinwesen bzw. Distrikt als auch Hilfsprojekte in Entwicklungsländern, die mindestens einem der sechs Fokusfelder zugeordnet werden können: 

  • Friedensarbeit und Konfliktlösung
  • Bekämpfung von Krankheiten
  • Trinkwasser und Hygieneförderung
  • Gesundheit von Mutter und Kind
  • Bildungsförderung
  • Lokale Wirtschaftsentwicklung.

Weitere Grundbedingung für die Förderung eines Projektes ist der Nachweis der Nachhaltigkeit, d.h.: durch die im Projekt eingesetzten Mittel muss etwas initialisiert/aufgebaut/geschult werden, was nach dem Projekt durch die Betroffenen selbständig fortgesetzt, ausgebaut oder weiter genutzt werden kann. Insofern werden reine Wiederholungsprojekte nicht gefördert!

Hinweis: Stipendiaten werden im Distrikt 1870 z.Z. nicht gefördert.

Änderung der Förderrichtlinien ab dem 01.02.2019:

Die Förderung von District und Global Grants erfolgt quotiert in Abhängigkeit von den Clubeinzahlungen in das APF-Konto bei RDG. Dabei richtet sich der maximale Förderbeitrag nach dem Mittelwert der erreichten APF-Einzahlungen der letzten drei Jahre pro Clubmitglied in %, bezogen auf den Zielwert 100 USD/Mitglied. Maximal werden 100% Zuschuss gewährt.

Hinweis: Clubs, die nach dieser Rechnung unter 100% bleiben, können noch durch eine angemessene Nachzahlung auf das APF-Konto im laufenden Jahr eine Kürzung des Zuschusses vermeiden oder mildern!

Die vollständigen Förderrichtlinien finden Sie hier.

Anmelden

Hilfestellung bei der Beantragung von District und Global Grants sowie den Zugriff auf alle erforderlichen Dokumente erhalten Sie, wenn Sie sich mit den nachfolgenden Daten einloggen:

User: rotary

Passwort: 1870

Hintergrund: Damit Google und andere Suchmaschinen die Links zu den internen Dokumenten (die nur für Rotarier bestimmt sind) nicht automatisch archivieren können, ist hier ein zusätzlicher Login nötig.