Hier werden Erfolgsgeschichten für die Mitgliederentwicklung veröffentlicht.

Die  Anleitung "Clubvitalität und Mitgliedschaftsentwicklung -  Tipps für Clubs und Distrikte kann hier heruntergeladen werden.

Achtung: Jeder Club kann eigene Erfolgsgeschichten beisteuern. Schicken Sie Ihren Bericht über ein gelungenes Clubevent zur Stärkung des Clublebens an: bestpractice@rotary1870.de 

Wie reaktiviert man abwesende Mitglieder, die unter "Artenschutz"stehen?

Hierzu hat sich der RC Bröckedde Gedanken gemacht, die durchaus nachahmenswert sind. Wie das geht, können Sie hier nachlesen!

Eine ungewöhnliche Clubreise nach Wien (2015)

Der RC Meerbusch-Büderich berichtet über eine ungewöhnliche Clubreise, die er 2015 nach Wien durchgeführt hat. Lassen Sie sich durch den Bericht zur Nachahmung inspirieren.

Machen Sie in Ihrem Club einen "Gesundheitstest"!

Die Anleitung erhalten Sie, wenn Sie links in das Bild klicken.

Ist Ihr Club gesund? (Is Your Club Healthy?) — In diesem englischsprachigen Kurs im Lern-Center erfahren Sie, wie Sie Ihrem Club helfen können, das Clubleben, die Service-Projekte und gesellschaftlichen Veranstaltungen, das Image in der Öffentlichkeit und die operativen Abläufe zu verbessern.

Was sind vitale Clubs?

Wir wollen ein vitaler Club sein (Auszug aus einem Clubleitfaden)

Ein Clubleitfaden ist als Ergänzung zur Clubverfassung und Clubsatzung zu verstehen. Er soll eine Art interner Verhaltenscodex sein, der dem Club hilft, sein Clubleben besser zu organisieren. 

vollständige Fassung als pdf  Auskunft gibt: hasse[at]hc-berater.de 

Vier Erfolgstipps aus den USA

Quelle: Rotary-Magazin März 2019. Rob Tidd aus dem Distrikt 5060 wollte sich mit schrumpfenden Mitgliederzahlen nicht zufriedengeben. Und setzte sich vier Eckpunkte für seine Arbeit. Lesen Sie hier seine Tipps.