Berichte über diverse Clubfahrten

An dieser Stelle findet man die Übersicht über einzelne durchgeführte Clubfahrten. Beim Klick auf << WEITERLESEN >> bzw. durch Auswahl der entsprechenden Clubfahrt auf der rechten Seite gelangt man zum Detailbericht.

 

Reims (2013 / 14: Heinz-Gerd Dreehsen)

2013 / 2014  Bereits seit 21 Jahren, so erzählten Heinz-Gerd Dreehsen und seine Gattin, fahren sie nach Reims, jener geschichtsträchtigen Stadt im Herzen der Champagne, einem Landstrich, in der schon der Name Programm ist, und ein verheißungsvolles dazu.  Und so bestiegen die Freunde und ihre Partner am Samstag morgen um halb 8 erwartungsvoll den auf dem Gelände der Stoag bereits wartenden Bus – und die Erwartungen sollten nicht enttäuscht werden [...]
--> Weiterlesen

Boppard (2012 / 13: Michael Bülhoff)

Präsident 2012 / 2013,  Michael Bülhoff, wählte als Reiseziel für das Wochenende vom 07.-09.2012 Boppard am Rhein. 11 rotarische Freunde, nebst Ehefrauen und Familie sowie  Austauschschüler sitzen schnell gutgelaunt im Mannschaftsbus von RWO und erreichen nach knapp 4 Stunden bei herrlichem Wetter das Rheinhotel Bellevue in Boppard.

Die Zimmer sind schnell bezogen, so dass einige Freunde auf der sonnigen Rhein-Ufer-Promenade [...] --> Weiterlesen

Hamburg (2011 / 12: Martin Neff)

2011 / 2012,  mit Martin Neff als Präsident, hatte unsere Clubfahrt vom 07. bis 09. 10. 2012 als Ziel die Hansestadt Hamburg. Pünktlich setzte sich der Reisebus ab Schloss Oberhausen in Bewegung zu einer zwar sehr feuchten aber doch fröhlichen Fahrt. Der Wettergott ließ es regnen, dass es den Eindruck erweckte, statt auf der A 42 in Richtung Bremen, auf der Elbe Richtung Flussmündung unterwegs zu sein [...]
--> Weiterlesen

2010-11 Weimar

Lübeck (2009 / 10: Norbert Weindorf)

2009 / 2010, Präsident Norbert Weindorf lud die Freunde, ihre Damen und die Jugend ein, zur Fahrt nach Lübeck vom 18. bis 20. September 2009. Diese Stadt ist jedem ein Begriff. Als Hansestadt an der Trave war sie das Tor für den Handel mit den Ostseeanrainerstaaten. Mit ihr verbindet sich der Name Thomas Mann mit seinem bekannten Roman über die Familie Buddenbrock, das Holztentor, die Altstadt mit Ihren wunderschönen Patrizierhäusern und nicht zuletzt der weltbekannte Marzipanhersteller Niedereggen [...] --> Weiterlesen

Baden-Baden (2008-09: Uwe Vespermann)

2008 / 2009, Präsident Uwe Vespermann. Für die Clubreise seines Jahres hatte er in der Zeit vom 19. bis 21. September 2008 Baden-Baden als Ziel ausgewählt. Als Besonderheit darf angesehen werden, dass an dieser Reise auch fünf Inbounds, – Natalia, Jessika, Jesus, Herrado und Allan – teilnahmen. 
--> Weiterlesen

Berlin (2007 / 08: Andreas Bock)

2007 / 2008. 60 Teilnehmer – ein Ziel: WIR FAHREN NACH BERLIN. Ob DZ-Bank, Philharmonie, Bundeskanzleramt, ein Höhepunkt reihte sich an den anderen.

Erster Programmpunkt war die Besichtigung der DZ Bank. Dieses Haus am Berliner Platz 3 dient aber nicht etwa Bankgeschäften sondern stellt ein reines Repräsentations-gebäude für Veranstaltungen dar. Es entstand nach dem Entwurf des amerikanischen Stararchitekten Frank O. Gehry [...] --> Weiterlesen

Dresden (2005-06: Günter Zahn )

2005 / 2006,  Präsident war Günter Zahn und seine Clubfahrt nach Dresden vom 29. April bis 01. Mai 2006 wurde über längere Zeit vorbereitet. Die stattliche Anzahl von Freunden mit ihren Frauen und Kindern, insgesamt 57 Erwachsene und 7 Kinder, machten sich auf die Reise. Eine Gruppe mit dem Flugzeug , die andere mit der Bahn oder mit dem PKW [...]
--> Weiterlesen

Pfalz (2004 / 05: Franz Pasdzior)

2004 / 2005, unter der Präsidentschaft von Franz Pasdzior, führte die Clubreise mit dem Bus vom 22.-24. Oktober 2004 in die Pfalz unter dem Motto „Stationen deutscher Geschichte“. Bei einem gemeinsamen Imbiss während der Fahrt schmolzen die Kilometer der Anreise schnell dahin [...] --> Weiterlesen


Osnabrück (2003-04: Dieter Ameling)

2003 / 2004 war Dieter Ameling unser Präsident. Ziel der Reise vom 23. bis 25. April 2004 war Osnabrück, die Heimatstadt von Präsident und Vizepräsident Franz Pasdzior.
Die Anreise erfolgte individuell. Eine große Zahl der Freunde mit ihren Damen war bereits zum Begrüßungsabend am Freitag eingetroffen. Dieser begann mit einem guten Essen im Restaurant „Walhalla“, das zentral ganz in der Nähe des Rathauses liegt. Der gemütliche Teil des Abends wurde verlegt in die gastronomischen Räume der „Olle Use“ [...] --> Weiterlesen


Belgrad (2002 / 03: Slobodan Stevanovic)

2002 / 2003. Präsident war Slobodan Stevanovic. Er nahm uns mit in seine serbische Heimat. Die Hauptstadt Belgrad und seine Heimatstadt Mladenovac waren Hauptorte dieser Reise vom 29. Mai bis 1. Juni 2003. Um die Mittagszeit nahm der Präsident die Reisegruppe im Flughafen Belgrad in empfang. Er selbst war schon 2 Tage zuvor angereist, um alles für einen reibungslosen Verlauf vorzubereiten [...] --> Weiterlesen