09.10.2018 08:02 Alter: 8 days

MINT-Bildung – Droht der Elitenabstieg?

Viertes MINT-Forum zu Bildung und Beruf. Samstag, 10. November 2018 | Düsseldorf


Liebe rotarische Freundinnen und Freunde,
liebe Berufsdienstbeauftragte,

ein besonderes Highlight für den Berufsdienst bieten wir mit unserer Reihe "Flexible Köpfe – Kluge Hände" an. In diesem Jahr gehen wir der Frage nach, wie zukunftssicher MINT-Fächer und Studiengänge für eine erfolgreiche Berufsausübung in der digitalen Welt sind:

"MINT-Bildung - Droht der Elitenabstieg?"

Unser Berufsdienst-Forum findet am 10. November 2018 in Düsseldorf gemeinsam mit dem Distrikt 1810 sowie der Handwerkskammer Düsseldorf statt. Es ist uns erneut gelungen, ein interessantes Programm mit namhaften Referenten und Podiumsteilnehmern auf den Weg zu bringen.

Hierzu laden wir Sie, aber auch Unternehmer, Eltern, Pädagogen, Schüler und Studenten herzlich ein. Bitte informieren Sie Ihren Club sowie aus Ihrer Sicht Interessierte über diese hochkarätig besetzte Veranstaltung.

Um unserem Anspruch rund um "Werte.Bildung.Beruf" gerecht zu werden, führen wir auch im laufenden rotarischen Jahr unser Treffen der Berufsdienstbeauftragten aller Rotary Clubs des Distriktes durch. Unser Berufsdienst-Seminar findet am 2. Februar 2019 in der Akademie "Die Wolfsburg" in Mülheim/Ruhr statt. Dabei werden wir unser Treffen im Rahmen des distriktweiten Akademietages durchführen.

Wir freuen uns auf unsere nächsten Treffen und wünschen Ihnen auch weiterhin viel Erfolg bei der Umsetzung der berufsdienstlichen Themen rund um "Werte.Bildung.Beruf".

Ihr Ausschuss Berufsdienst im Distrikt 1870

Gert George (Berufsdienst)
Gregor Bothe (RYLA/VTT)